BLOG

Wie entstehen Ungleichgewichte in Beziehungen? Weshalb bleiben Menschen zusammen, obwohl sie keine Gemeinsamkeiten haben und unglücklich sind? Mein erster Roman lotet diese Fragen aus. “Marta und Arthur” erscheint am 23. August 2019 im Arche-Verlag und wurde gerade nominiert für den zehnten Klaus-Michael Kühne-Preis. Dieser wird im September im Rahmen des Harbour Front Literaturfestivals in Hamburg verliehen. Außerdem nominiert sind: Giulia Becker, Carmen Buttjer, Yannic Han Biao Federer, Karen Köhler, Demian Lienhard, Dana von Suffrin und Bettina Wohlfarth.